Umgebung

In einem Umkreis von 25 km um Javea gibt es eine grosse Verschiedenheit von Strànden
und Buchten, die eine natùrliche Schònheit zeigen mit ihren transparenten Wassern und mediteranen Wàldern. Wir kònnen von offenen Kiesel-, Felsen- oder Sandstrànden aus alle mòglichen Arten von Wassersport betreiben (Wasserscooter, Windsurfen, Kanufahren, Wasserski….usw.) Es ist sogar mòglich in einigen priviligierten Fjorden Tiefseetauchen auszuùben.

 

  • Playa La Grava
  • Primer Muntanyar
  • Playa Arenal
  • Segon Muntanyar
  • Cala Blanca
  • Cala Sardinera
  • Barraca o Portitxol
  • Ambolo
  • Granadella.
Playas

 

Javea (oder auf Valenzianisch XABIA), eine kleine Fischerstadt im Norden der Costa Blanca, war im Laufe der Jahrhunderte eine Niedersetzung der wichtigsten Kulturen im Mittelmeer Raum, die ihre Spuren in verschiedenen Aspekten in der heutigen Kultur zurùckgelassen haben, vor allem in dem monumentalen Erbgut. Die Vergangenheit hat auch Einfluss auf die Struktur der heutigen Stadt, worin wir drei Kerne erkennen: Die alte Stadt, den Hafen und den Strand Arenal. Der Rest der Stadt ist in 23 Parteien aufgeteilt, Ortsteile, Grùnzonen, Landbaugrund und òffentliche Gebiete.

  
Xábia1 Xábia2

 

 

Das Kùstengebiet von Valencia ist mit seinen 107 km Strand und seinen aussergewòhnlichen Naturparks im Inneren der Provinz, eine ganz spezielle Gegend und einen Besuch sehr wert. Parks wie die Sierra Mariola und die Hoces und Cuchillos del Cabriel oder die Naturlandschaften so wie die Bergketten Engera, Macizo del Caroig oder Serrania del Turia verbinden die Schònheit der Berge mit international geschùtzten Nassgebieten wie die Parks Albufera und Marjal de Pego-Oliva. Dies alles bietet ein breites Spektrum an Missen sollte landschaftlichem und ecologischem Tourismus, das kein einziger Gast missen sollte, der die Provinz Valencia und die Costa Blanca und den Camping El Naranjal besucht.

 

Playas2

 

Speziale Andacht verdient die Stadt Valencia mit ihrer “ Ciudad de las Artes y las Ciecias” (Stadt der Kùnste und der Wissenschaften), dem historischen Zentrum und ihrem aussergewòhnlichen Stadtstrand, wo grosse Veranstaltungen, so wie der Amerika Cup und die Formula 1 stattfinden. Die Stadt bietet eine breite Ansammlung bautechnischer und historischer Gebàude, mit u.a. Kathedralen in gotischem, barockem und neoklassichem Stil.

Der Reisende findet viele Campings und Bungalows in der Provinz Valencia, sowohl an der Kùste als auch im Inland. Der Camping El Naranjal befindet sich auf nur 105 Kilometern Abstand von der Hauptstadt und ist eine Akkommodation in der Provinz Valencia fùr alle Camping Freunde. Wàhlen Sie den Camping El Naranjal als Ihren Camping, wenn Sie Valancia und die Costa Blanca besuchen und geniessen Sie unsere Anlage und unseren Komfort und die natùrliche Umgebung an der Mittelmeer Kùste.